image Lilli Wünscher image Silke Gäng

Ina Yoshikawa

Soprano

Ina Yoshikawa wurde in Tokio geboren. Zunächst erlernte sie das Klavierspiel, bevor sie mit 15 Jahren zum Fach Gesang wechselte. Dem folgte ein Gesangsstudium an der Musikhochschule Tokio bei Frau Prof. Echiko Narita auf, das sie 1999 mit dem Diplom abschloss. Weitere Studien führten 2001 zum Magister mit Auszeichnung. In dieser Zeit sammelte die Sopranistin Bühnenerfahrung in Rollen wie Susanna in „Le Nozze di Figaro” und Zerlina in „Don Giovanni” von W. A. Mozart.

2002 kam sie nach Deutschland, wo sie ihr Studium an der Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg (Abt. Augsburg) bei Jan Hammar fortsetzte. 2003 schloss sie das Studium mit Auszeichnung ab. Neben ihrer beruflichen Laufbahn besuchte Frau Yoshikawa bis 2006 die Meisterklasse von Herrn Hammar.

2003 wurde Ina Yoshikawa Mitglied des 1. Internationalen Opernstudios am Staatstheater Nürnberg. Anschließend wechselte sie 2004 als Ensemblemitglied an das Landestheater Linz. Von 2006 bis 2015 war sie an der Staatsoper Hannover festes Ensemblemitglied, seit September 2016 ist fest am Staatstheater Nürnberg engagiert.

Ina Yoshikawa ist Preiträgerin mehrerer Wettbewerbe. So kam sie 1998 und 2000 ins Finale des „Musikwettbewerbs für Studenten” in Japan und erhielt 2000 den 1. Preis beim „Chokohai International Music Competition”. Im Jahr 2001 erreichte die Sopranistin das Semifinale des 20. International „Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerbes” in Wien. 2006 war sie Finalistin des „Internationalen Alexander Girardi Gesangswettbewerbes”, 2007 dritte Preisträgerin beim 5. Tokyo Musik Wettbewerb. Von 2004 bis 2005 erhielt Frau Yoshikawa ein Stipendiatin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD).

Die Sopranistin hat die Bühnen in Deutschland, Italien und Japan als Konzert- und Opernsängerin seit vielen Jahren erobert.

Ihr Repertoire umfasst Kirchenmusik, Lieder sowie zahlreiche Opern. Sie war unter anderem als Frasquita (Carmen), Pamina (Die Zauberflöte), Oscar (Ein Maskenball), 1. Niece (Peter Grimes), Adele (Die Fledermaus), Olympia (Les Contes d’Hoffmann), Clorinda (La Cenerentola), Calisto (La Calisto), Marzelline (Fidelio), La Contessa di Folleville (Il Viaggio à Reims), Elvira (L’Italiana in Algeri), Gilda (Rigoletto), Sophie (Der Rosenkavalier), Sophie (Werther), Musetta (La Bohème), Blonde (Die Entführung aus dem Serail), Nannetta (Falstaff), Zerbinetta (Ariadne auf Naxos) zu hören.

In der Spielzeit 2017/2018 singt die Sopranistin unter anderem die Partien der Pamina (Die Zauberflöte), Ilia (Idomeneo), Musetta (La Bohème) und Valencienne (Die lustige Witwe) am Staatstheater Nürnberg.

Änderungen oder Kürzungen dürfen nur in Absprache mit meiner Agentur vorgenommen werden.

Komponist / Composer

Oper / Opera

Rolle / Role

Beethoven Fidelio Marzelline
Georges Bizet Carmen frz. Frasquita
Benjamin Britten Der kleine Schornsteinfeger dt. Sam
Peter Grimes engl. 1. Niece
Engelbert Humperdinck Hänsel und Gretel Gretel, Sandmann, Taumann
S. Matthus Die unendliche Geschichte Blubb, Erster Spinnenarm
Wolfgang A. Mozart Die Entführung aus dem Serail Blonde
Die Zauberflöte Papagena
Le Nozze di Figaro it. Susanna, Barbarina
Così fan tutte it. Despina
Don Giovanni it. Zerlina
Jaques Offenbach Die Großherzogin von Gerolstein dt. Wanda
Les contes d‘Hoffmann frz. Olympia
Andy Pape Sigurd, der Drachentöter Ein Rabe
Sergei Prokofjew Die Liebe zu den drei Orangen dt. Smeraldina
Giacomo Puccini La Bohème it. Musetta
Renzo Rossellini Il Linguaggio dei Fiori it. Erste Manora, Erste Aiola
G. Rossini La Cenerentola it. Clorinda
Il viaggio a Reims it. La Contessa di Folleville
Maurice Ravel L’Enfant et les sortilèges frz. Die Fledermaus, Die Eule
Eine Hirtin
Friedrich Smetana Die verkaufte Braut dt. Esmeralda
Johann Strauß Die Fledermaus Adele
R. Strauss Der Rosenkavalier Sophie
Ariadne auf Naxos Zerbinetta
Ullmann Der Kaiser von Atlantis Bubikopf
Giuseppe Verdi Falstaff it. Nannetta
Don Carlo it. Tebaldo
Richard Wagner Siegfried Waldvogel
Tannhäuser Ein junger Hirt

 

Komponist / Composer

Barockoper / Baroque opera

Rolle / Role

Pierfrancesco Cavalli La Calisto it. Calisto
Claudio Monteverdi L’Orfeo it. Euridice, La Musica
Henry Purcell King Arthur engl. She, Solo Soprano
J.C. Smith Der Magier dt. Lyssa

 

Komponist / Composer

Musical

Rolle / Role

Jerry Bock Anatevka dt. Chava

Titel

  • Sopran
x

Diese Website speichert Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. | This website stores cookies. If you continue to use the website, we assume your consent.

Verstanden | Got it Details zur Datenspeicherung mittels Cookies | More information about Cookies